4haus Starseite Tentacle Sam und Max Zac Indy Manny Calaveras Monkey Island 4
Loom
Monkey Island 2

Große Adventure Bewertung

Bewertungen für Kyrandia 3


Bewertungen nach Spieler

Bewertung: 12.78

Anzahl Bewertungen: 9

15Rollera
Gelungener Nachfolger von Kyrandia 2. Sehr witzige und einfalsreiche Story. Sehr langer Spielspaß.
12Dunuin
Meiner Meinung nach der schlechteste Teil der Reihe, jedoch trotzdem sehr nett.
Hat im Vergleich zu den Vorgängern noch mehr an Atmosphere verloren, jedoch gibt es nette Neuerungen wie das Einstellen der Gesinnung oder der nicht lineare Verlauf der Geschichte.
Gerade wegen der Unlinearität kann man das Spiel auch gut ein 2. mal spielen.
9Andreas Brosche
Meiner Meinung nach ist das der schwächste Teil der Reihe. Die Grafik ist immer noch 320x200, aber Westwood ist hier dazu übergegangen, überwiegend zu rendern, was dazu führt, dass die ehemals märchenhafte, bezaubernde Atmosphäre verloren geht. Ausserdem sind recht viele nervige Passagen drin.
Positiv kann man allerdings anmerken, dass es für sehr viele Puzzles mehrere Lösungen gibt, und dass es nach Sterbeszenen immer eine zweite Chance gibt.
Ich habe dieses Spiel in den letzten neun Jahren genau zweimal gespielt (einmal beim Kauf und das zweite Mal bis heute), die Vorgänger wesentlich öfter. Der erste Teil ist immer noch mein Favorit.
12Alan Tiedemann
Mal wieder ein Klassiker. Sehr schön illustriert (trotz 320x200), gute Rätsel, witzige Story. Gehört in jedes gut sortierte Adventure-Archiv.
14Vera Bracker
Mein Lieblings-Kyrandia
13
Viele Gute Ideen, gute Ausführung, gute Witze, aber leider entnervender Dschungel-Part.
Abzüge wegen der Story, dem Hauptcharakter (Zanthia wäre definitiv besser gewesen, auch wenn viele Innovationen nur mit Malcolm möglich waren). Herrlich Sinnfreies Punktesystem erfrischend durch die witzigen Sprüche. Gute deutsche Übersetzung und gute Englische Originalstimmen (wenn auch nicht mit Teil2 vergleichbar). Enttäuschendes, da nicht in die Kontinuität passendes Ende bringt Abzüge.
12Uwe Hoffmann
Witzig, prima Idee mit dem guten und dem boesen Gewissen.
15Stephan Hellwig
13Jens Keckstein
Der letzte Teil und wieder spielt es in Kyrandia (wo auch sonst)
Interessant ist es diesmal, dass man den Bösewicht aus dem ersten Teil steuert. Spielt aber Zeitlich deutlich nach dem ersten Teil.