4haus Starseite Tentacle Sam und Max Zac Indy Manny Calaveras Monkey Island 4
Loom
Monkey Island 2

Große Adventure Bewertung

Bewertungen für Sanitarium


Bewertungen nach Spieler

Bewertung: 11.20

Anzahl Bewertungen: 10

9Emil
7Infidel
11kairo
14Stefan Kurczyk
Dieses Adventure ist mein absoluter All Time Favorit
Geniale Musik
Sehr sehr Trostlos und düster und dunkel
Einige Locations sind unwahrscheinlich Atmosphärisch
Rätsel sind leicht bis unglaublich wirr
Aber alles in allem ein Saugutes Spiel das jeder mag der Gruselspiele liebt
14Ragin Postrach
Ich weiß nicht, vielleicht bin ich ja selber auch so eine missratene Seele, dass mich solche Stories immer wieder anziehen! ;-) Jedoch kann ich mich wenigstens im Gegensatz zum Protagonisten Max erinnern, wer ich bin.
Diese Amnesie zieht sich quasi als roter Faden durch die gesamte Story und erschließt sich in mehreren Episoden, die anfangs scheinbar keinen erkennbaren zusammenhängenden Sinn ergeben, zu einer Reise durch sein verlorenes Gedächtnis mit erschütterndem Ergebnis.
Die isometrische Grafik ist für ein Adventure ungewöhnlich, aber reflektiert super die überweigend beklemmende, verunsichernde und schräge Stimmung. Der Sound trägt nicht unwesentlich seinesgleichen dazu bei und die Stimmen wirken teils richtig paranoid, als hätten die oft selben Sprecher auch eine Schacke weg! ;-) Rätsel fand ich auch sehr gut und selbst diese 2 Kampfszenen passten irgendwie rein, waren zum Glück nicht allzu schwer und wirklich gestorben ist man auch nicht.
12Petra Seisun
.. Ich fand die Grafik teilweise etwas unübersichtlich, die Perspektive hat mich manchmal verunsichert.
11Stephan Hellwig
Yepp. Ich war doch begeistert von dem Spiel, obwohl mich gestört hatte, daß die sieben (?) unterschiedlichen Episoden nichts miteinander zu tun hatten. Der eigentliche Rahmen fehlte mir irgendwie.
9Eckard Liebow
Gruselig, blutig. Eine Gratwanderung. Aber es hat doch das gewisse Etwas.
13Psyduck (Jan Bierbaum)
Das Spiel war nach langer Zeit mal wieder ein recht gutes Adventure - die IMHO sehr gute, wenn ich verwirrende Story wird gut erzählt, die Rätsel wirken nicht aufgesetzt sondern "passen dazu". Die Grafik sowie der Sound sind sehr gut, besonders weil eben nicht auf Teufel komm raus 3D reingeworfen wurde. Vom Schwierigkeitsgrad hätte es tw. zwar etwas mehr sein können, wodurch mir das Spiel relativ kurz erschien, aber dafür haben es die etwas lästigen Actioneinlagen (wie diese dämliche Vogelscheuche) wieder etwas in die Länge gezogen ...
12Irmgard Schwenteck
Unheimlich, verunsichernd, makaber
realistische Grafik, gut gemachte Rätsel, beklemmende Geschichte, ein wenig verwirrend manchmal
Des Eindruckes, daß den Programmierern halluzigene Drogen nicht unbekannt waren, konnte ich mich nicht ganz erwehren *g*